30. Dezember 2012

Farbenliebe - Woche 1

Wie ich schon in einem anderen Post erwähnte, wird es hier nun jede Woche eine neue Farbpalette von mir geben. Hier geht's zum Post.
Jeder der an digitalen Designarbeiten werkelt, weiß wie nützlich solche Farbschemata sein können. Ich selbst verwende diese regelmäßig in meinen Projekten.

Nun die Farbpalette für die Kalenderwoche 1:

Viel Spaß beim kreativen werkeln.

Kommentare:

  1. Hallöchen :-) Das sind wirklich wundervolle Farben . Sie harmonieren perfekt miteinander . ;-) Liebe Grüße , Lea . http://yourlifeisafairytalephotograpy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind gut ausgewählt, sie stechen nicht schmerzend ins auge von dem Farbton her und etc. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Farben, passen gut zusammen :)Sind schön still und schlicht, vor allem zweite von oben gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  4. ...vielleicht dumme Frage: aber wie genau und wo genau setzt du diese Farben ein? Wenn ich deinen blog drumherum sehe, sehe ich diese Farben nicht...da ich gerade an meiner beruflichen website "bastel" bin ich dringen dauf der Suche nach einem edlen, hellen Farbschema...
    liebe Grüße von einer blutigen Anfängerin
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Farben setze ich nicht in meinem Blog ein (also nicht vorrangig, kann aber bei den Fonts oder dem Hintergrund helfen, wenn man da die Farben einem bestimmten Schemata zuordnen möchte), sondern vielmehr in Photoshop wenn ich an meinen Papierkreationen arbeite: Prints, Grußkarten, Geschenkanhänger, Umschläge, Fähnchen, Kalender etc. Ich setze sie aber auch für rein digitale Produkte wie Wallpaper, e-mail-Grußkarten usw. ein.

      Wenn du möchtest, kann ich dir gerne ein paar Farbschemata erstellen. Habe dir eine PN per Blog-Zug gesendet.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. wie interessant, habe leider auch berhaupt keine Ahnung von Photoshop, aber die Farben sind super zusammen und deine Prints gefallen mir sehr!

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar.

Spam und unangebrachte Werbung werde ich löschen. Kommentare, die einen Link zum eigenen Blog enthalten, werden nicht veröffentlicht. Ich sehe diese als unangebrachte Eigenwerbung an.