13. November 2016

Cafés - Zufluchtsorte an ungemütlichen Tagen

Heute ist wieder einer dieser ungemütlichen grauen Herbsttage, an denen der kühle Wind um die Häuser pfeift und die Blätter auf den Straßen umherwirbelt.
Umso besser wenn man es sich nach einem ausgiebigen Sonntags-Spaziergang oder Ausflug im Warmen bei einer heißen Tasse Tee oder Schokolade gemütlich machen kann.
Sei es daheim auf dem Sofa oder in einem hübschen Café.

In meinen Augen sind Cafés Orte für die Seele. Kleine Zufluchtsorte.
Allein der leckere Duft von frischem Kaffee, Kuchen und Gebäck lässt den Alltags-Stress schon ein Stück weit verschwinden. Um mich aber vollkommen zu begeistern, bedarf es einem stimmigen Einrichtungskonzept. Das Auge isst ja schließlich mit.

Ich habe heute eine kleine Sammlung von inspirierenden Cafés zusammengestellt, deren Einrichtung einladend und gemütlich wirkt. Natürliche Materialien, Vintage-Stücke und freundliche Farben sind dabei essentiell.


1. designmag / 2. tumblr

3. tumblr / 4. behance


5. + 6. decoholic



Ich wünsche euch noch einen schönen und genussreichen Sonntag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥-lichen Dank für deinen Kommentar.

Spam und unangebrachte Werbung werde ich löschen. Kommentare, die einen Link zum eigenen Blog enthalten, werden nicht veröffentlicht. Ich sehe diese als unangebrachte Eigenwerbung an.